. 

  

 

 Du bist Gast in der Natur und dein Pferd bereichert die Landschaft, wenn du dich korrekt verhältst. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

Man soll die menschlichen Pläne und Unternehmungen nie nach ihrem Ausgang beurteilen.

Friedrich II., der Große